Die natürliche Methode zur Gewinnung von Rosenzweigen mit Hilfe von Bananen. In einem Moment kann es jeder schnell erledigen.

Wenn Sie Rosen und Gärten voller Blumen lieben, können Sie einen kleinen Gärtnertrick anwenden. Um Rosenzweige zu pflanzen, reicht eine einzige Banane und mit ein paar Cent können Sie eine schöne Ernte einfahren. Es sind immer die einfachen Dinge, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen. Eine alte, natürliche und unterhaltsame Methode, um einen Garten oder eine Gärtnerei voller duftender und wunderschöner Blumen zu gestalten. Experten haben beschlossen, dieses Geheimnis zu lüften , damit jeder es anwenden kann.

Banane für Rosenzweige: die Expertenmethode

Der Expertentrick für Rosenzweige ist schnell, günstig und macht Spaß. Für diejenigen mit einem grünen Daumen ist es ein Allheilmittel, vor allem um herauszufinden, was Gärtner für eine reiche Blüte tun. Aber auch wer keinen grünen Daumen hat, wird die Methode endlich anwenden und wunderbare Ergebnisse erzielen können.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, sich einen Cutter zu besorgen – nachdem Sie Handschuhe getragen haben – und damit zu beginnen, den Stiel einer Rose an zwei Kanten abzuschneiden. Um sie voneinander zu trennen, bedienen Sie sich mit einem kleinen Kieselstein.

Banane für Rosen

Nun nehmen wir eine reife Bio-Banane , die für die Gewinnung der Rose verwendet wird. Das Herz der geschnittenen Frucht umschließt die beiden Ränder. Um alles an Ort und Stelle zu halten, können Sie eine Klammer verwenden, ohne sie festzuziehen und ohne das Fruchtfleisch herauszulassen.

Rosen pflanzen ohne Geld auszugeben: kompetente Beratung

Um diese spezielle Methode anzuwenden, dient eine zerbrochene Plastikvase als Sichtschutz. Es wird abgeschnitten und um den Stiel gewickelt, an dem sich das Bananenstück befindet . Mit Hilfe der Klammern muss immer alles an seinem Platz gehalten werden, auch wenn diese nicht zu fest sitzen dürfen.

Es ist an der Zeit, etwas Erde einzufüllen und diese dann zu glätten, damit sie am besten auf den Rosenzweigen wirken kann.

Zweige von Rosen

Die Pflanze muss optimal wachsen und sich vertikal entwickeln, deshalb kann sie an einen Strauch gebunden werden. Dies ist ebenfalls eine fachmännische Methode, um jede Art von Krümmung oder Falte während der Entwicklung zu vermeiden. Die Ergebnisse dieser schönen Arbeit werden nach etwa einem Monat sichtbar sein.

Anschließend kann das Glas vom Strauch getrennt und anschließend mit einer Schere zerbrochen werden. Was ist passiert? Die Banane ist verschwunden und hat sich in äußerst fruchtbaren Boden verwandelt. Durch die Spaltung des Stängels entstanden dann Wurzeln, dank der Eigenschaften der Banane, die zu diesem Ergebnis beitrugen.

Eine Methode, die im Laufe der Zeit wiederholt werden kann, wobei darauf zu achten ist, dass die Rosenpflanze in einer geeigneten Vase im Garten oder auf der Terrasse platziert wird. In kurzer Zeit wird es möglich sein, eine duftende Blüte zu erzielen, wenn auch für ein paar Cent und mit Hilfe einer Banane.